Womit haben wir das verdient?

Foto:
  • Neue Visionen
    /

Story/Handlung von Womit haben wir das verdient?

Wanda (Caroline Peters) lebt in Wien, ist überzeugte Atheistin, Feministin und geschiedene Mutter einer Tochter im Teenager-Alter. Die heißt eigentlich Nina, entscheidet sich aber plötzlich für den Islam und möchte Fatima genannt werden. Für Wanda ist das ein absoluter Albtraum, denn Nina geht so verbissen an die Sache heran, dass sich sogar die Muslime in ihrem Umfeld Sorgen machen. Ausgerechnet die Mutter ihrer Freundin Maryam erweist sich in dieser Situation als unerwartete Unterstützung für Wanda – die Muslima Hanife sieht die radikale Wandlung von Nina als Gefahr für ihre eigene Tochter. Das kommt Wanda gerade recht, denn ihr Ex-Mann (Simon Schwarz) hat ausgerechnet diesen Zeitpunkt ausgewählt, um noch einmal Vater zu werden. Wobei das irgendwie noch das kleinste Problem für Wanda ist …