Royal Corgi – Der Liebling der Queen

Foto:
  • Wild Bunch Germany
    /

Story/Handlung von Royal Corgi – Der Liebling der Queen

Der kleine Corgi Rex lebt im Buckingham Palast im puren Luxus. Als Liebling der Queen höchstpersönlich genießt Rex quasi Narrenfreiheit. Das gefällt den anderen Hunden im Palast natürlich nicht so gut und auch Prinz Philip hat von den Allüren des Corgis schnell genug. Doch scheinbar kann Rex tun und lassen, was er will – bis ein Zwischenfall beim Staatsbankett für Unruhe sorgt. Plötzlich ist es mit dem Status als Lieblingshund ihrer Majestät aus und vorbei und Rex findet sich als ganz gewöhnlicher Straßenhund in London wieder. Auf einmal muss er ums Überleben kämpfen und sich gegenüber den anderen Streunern behaupten. Vor allem aber will er beweisen, dass er tatsächlich der besondere Vierbeiner ist, den die Queen in ihm sah. Auf dem Weg zurück in sein altes Leben wartet jedoch zunächst eine abenteuerliche Odyssee auf Rex …