Niemandsland – The Aftermath

Foto:
  • 20th Century Fox
    /

Story/Handlung von Niemandsland – The Aftermath

1946 ist der Krieg in Deutschland gerade vorbei. Mitten im Winter erreicht Rachael Morgan (Keira Knightley) das zerbombte Hamburg. Dort wartet ihr Ehemann Lewis (Jason Clarke) auf sie. Er ist ein britischer Oberstleutnant, der der Wiederaufbau der zerstörten Stadt leiten soll. Auf dem Weg zu ihrer neuen Bleibe eröffnet Lewis seines verblüfften Frau, dass sie im ihnen zugeteilten Haus nicht alleine wohnen. Der britische Soldat teilt sich den Wohnsitz mit dem vorherigen Eigentümer. Dabei handelt es sich um einen deutschen Witwer (Alexander Skarsgård), der sich um seine aufgewühlte Tochter (Flora Thiemann) kümmert. Die Atmosphäre so kurz nach dem Krieg ist alles andere als entspannt, doch schon bald wandeln sich Misstrauen und Trauer in Leidenschaft und Betrug …

Regie

James Kent