Die sagenhaften Vier

Foto:
  • Universum Film
    /

Story/Handlung von Die sagenhaften Vier

Marnie führt ein himmlisches Leben. Die pummelige Hauskatze wird absolut verwöhnt, eigenes Zimmer inklusive Großbildfernseher inklusive. Auch Spielzeug hat sie mehr als genug. Nur das Haus darf sie nicht verlassen, weshalb sie ständig vor dem Fernseher sitzt und ihre Lieblings-Krimiserie schaut. Doch dann gerät Marnie in einen echten Kriminalfall und ermittelt in einer mysteriösen Einbruchserie. Dafür betritt das naive Kätzchen zum ersten Mal die Welt außerhalb ihrer gewohnten Umgebung. Schon bald trifft sie auf ein seltsames Trio, bestehend aus dem Zebra Mambo Dibango, dem Wachhund Elvis und dem neurotischen Hahn Eggbert. Gemeinsam stellen sie sich ihren Ängsten und Träumen und werden zu echten Freunden, die zusammen über sich hinauswachsen.