Die Erscheinung

Foto:
  • Filmperlen
    /

Story/Handlung von Die Erscheinung

Der Journalist Jacques Mayano (Vincent Lindon) wird durch einen vagen Telefonanruf in den Vatikan gebeten. Dort wird ihm von der Kirche aufgetragen, eine Marien-Erscheinung im ländlichen Südosten Frankreichs zu untersuchen. Angeblich ist die 18-jährige Anna (Galatéa Bellugi) dort der Jungfrau Maria begegnet und prompt strömen Pilger an die Stätte des Ereignisses. Mayano hegt jedoch Zweifel an der Geschichte, zumal ein deutscher Priester (Anatole Taubman) eine großangelegte Marketing-Kampagne plant und der örtliche Pfarrer in ungewöhnliches Verhältnis zu Anna zu haben scheint. Je weiter Mayano nachforscht, umso mehr verstörende Puzzleteile kommen zusammen und führen dazu, dass sich Mayanos Leben verändert…