Das Leben meiner Tochter

Foto:
  • Camino Filmverleih
    /

Story/Handlung von Das Leben meiner Tochter

Im Familienurlaub bleibt plötzlich das Herz der achtjährigen Jana stehen. Das lebensfrohe Mädchen überlebt, benötigt aber ein Spenderorgan. Doch das ist nicht so einfach zu finden. Über ein Jahr vergeht und noch immer steht Jana nur auf der Warteliste. Ihr Vater Micha verliert langsam die Geduld und das Vertrauen ins medizinische System. Trotz aller Warnungen der Ärzte und wider besseren Wissens versucht er wenig später, auf illegalem Weg ein passendes Herz für seine Tochter zu finden. Als seine Frau sich von ihm abwendet und die Hürden immer höher werden, setzt Micha alles aufs Spiel. Doch wie weit ist er bereit, zu gehen?