Begabt: Die Gleichung eines Lebens

Foto:
  • 20th Century Fox
    /

Story/Handlung von Begabt: Die Gleichung eines Lebens

Der alleinstehende Frank Adler (Chris Evans) lebt zusammen mit seiner lebhaften, kleinen Nichte Mary (McKenna Grace) in einem Vorort von Tampa. Die Nachbarin Roberta (Octavia Spencer), Marys „beste Freundin“, hilft ihm, den Alltag zu meistern. Das glückliche Leben droht jedoch zu zerbrechen, als die Großmutter die besonderen Fähigkeiten ihres Enkelkindes bemerkt und sie an eine Schule für hochbegabte Kinder schicken will. Frank aber befürchtet, dass Mary dadurch ihrer Kindheit geraubt wird. Ein schrecklicher Streit um das Sorgerecht beginnt.

Regie

Marc Webb